Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    sommer.sprosse

    - mehr Freunde



"Wenn die Bombe explodiert, macht es keinen Sinn mehr sich zu fragen, wie lange die Zündschnur gebrannt hat." (-T.Pratchett)

http://myblog.de/soundtrack-eines-lebens

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Olli Schulz & Der Hund Marie - Nimm mein Mixtape, Babe

Ich habe wirklich lange und gründlich überlegt, mit welchem Song ich diesen Blog beginne. Elliott Smith kam mir als erstes in den Sinn. Joshua Radin als nächstes (wobei ich glaube das dieser Musiker ähnlich wie ein schöner Sommer nur eine Phase darstellt, an die man sich hin und wieder gerne erinnert). Damien Rice schoß mir durch den Kopf und auch City and the Colour (wobei ich das nicht gut finde, wenn Solo-Künstler sich seltsam klingende Namen geben).

Und dann, wie der Moment an den man sich an den Ort erinnert, an den man das verloren geglaubte Schlüsselbund abgelegt hat, kam mir ein Mann und sein treuer begleiter in den Sinn.
Olli Schulz & der Hund Marie. Natürlich mit dem Song
"Nimm mein Mixtape, Babe". Welcher Song sonst, könnte am anfang einer Auflistung wundervoller Songs stehen?.
Es ist so klar, das es fast schon wehtut das nicht gleich gewusst zu haben.
Was fällt mir spontan zu Olli Schulz ein?.
Zum einen, dass das Album "Brichst Du mir das Herz, brech ich dir die Beine" das wohl meistgehörte Album im Herbst 2003 war, und zum anderen, dass die wohl schönste Frau des deutschen Fernsehens, nämlich Nora Tschirner zwei ...nennen wir es... Gastauftritte auf eben dieser CD hat. Schönes Album, gute Menschen. Kaufen.

...and my heart still beating

 

 

 


 

24.11.08 20:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung